Vereins-Kaufhaus

Bestellablauf

Bestellablauf und Korrekturmöglichkeit

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons „IN DEN WARENKORB“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "WARENKORB" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken der Checkbox „ENTFERNEN“ hinter dem Produkt und anschließendem „AKTUALISIEREN“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „KASSE". Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten, der Auswahl der Zahlungsart und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons "ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN abschließen. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen. Selbstverständlich können Sie Ihre gemachten Angaben im Bestellvorgang jederzeit durch "ZURÜCK" in Ihrem Browser korrigieren und/oder verändern. Oder Sie nutzen für Ihre Korrekturen die Änderungsbuttons (BEARBEITEN) in der Zusammenfassung vor Abgabe Ihrer Bestellung.


Vertragsbildung und -gegenstand

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.

Durch die Absendung der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

Der Verkäufer ist berechtigt die Bestellung des Kunden innerhalb von 3 Tagen nach Eingang durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen oder dem Kunden innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt.


Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext (die Bestellung) wird gespeichert. Die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) können jederzeit auf www.vereins-kaufhaus.de eingesehen und gespeichert werden. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Vertragsbedingungen werden dem Kunden per Email zugesendet und sind bei Registrierung im LogIn-Bereich unter „IHR KONTO“ einsehbar.

Zurück

Parse Time: 0.081s